Sopran 1

Sabine BECHTER

Christine HÄMMERLE

Denisé HITZHAUS

Andrea MANGARD

Luzia SCHNEIDER

Geraldine STEINER

Bettina STEINMANN

Julia TÖCHTERLE

           

Sopran 2

Rosa ERLACHER
Brigitte JECKEL
Christina KLOIMSTEIN

Gloria MÜHLEBACH

Annemarie NUSSBAUMER

Barbara RITSCHEL

Claudia SCHNEIDER

Simone TOSCHKOFF

 


Alt

Bettina BARNAY

Anna FINK

Sabine GRABNER
Michaela HORNER

Dr. Elisabeth KECKEIS

Herta PICHLER
Christine SCHNEIDER - SAGMEISTER
Carmen SILVEIRA BUBNIAK


Tenor

Markus BRÄNDLE

Ulrich HÖFERT
Benedikt MATT

Frater Amandus OSTHUES

Bruno PLOSS


Bass

Reinhard BASCHNEGGER

Klaus LUTZ

Hans Willem METZLER

Patrick RITSCHEL

Karl-Heinz SCHMID
Peter TOSCHKOFF


Chorleitung

Hubert HERBURGER

Nach Abschluss des Musikpädagogik-Studiums am Salzburger "Mozarteum" widmete er sich in Wien einem Vertiefungsstudium im Fach "Dirigieren". Danach absolvierte er regelmäßig Fortbildungskurse bei namhaften Chorleitern (Erwin Ortner, Johannes Prinz, Alois Glaßner, Herbert Böck, Sten Lindholm u.a.). Seit Herbst 1984 ist er am Gymnasium des Sacré Coeur Riedenburg in Bregenz als Musikerzieher und Leiter des dortigen Schulchores tätig. 1987 gründete er den Bregenzer Kammerchor, den er seither leitet.


Vorstand

Obfrau: Barbara Ritschel
Obfraustellvertreterin: Annemarie Nussbaumer
Schriftführerin: Christina Kloimstein
Kassier:
 Reinhard Baschnegger
Beirat:
 Patrick Ritschel
Chorleiter: Hubert Herburger